Und mit dem Widder beginnt der Frühling. Krokusse blühen, es wird langsam wärmer und auch Ostern steht vor der Tür. Bei so einer Frühlingsstimmung kein Wunder, dass Widder als spontan und leidenschaftlich gelten.

Aber Vorsicht: Es heißt auch, dass Menschen, die in dem Tierkreiszeichen Widder (zwischen dem 21.03. und dem 20.04.) geboren werden, andere leicht durch ihre direkte Art verletzen können…

Das Sternzeichen des Widders geht auf eine Sage der griechischen Mythologie zurück. Es heißt, König Athamas wollte seinen Sohn Phrixos zu seinem Nachfolger bestimmen, doch dessen Stiefmutter hatte andere Pläne. Sie wollte ihren leiblichen Sohn auf dem Thron sehen. Durch eine List gelang es ihr, dass der König glaubte, eine drohende Hungersnot nur verhindern zu können, wenn er seinen Sohn opferte. Phrixos floh in letzter Minute auf dem Rücken eines goldenen Widders. Zum Dank wurde das Tier als Sternenbild an den Himmel gesetzt. Dort kann man ihn auch heute noch, mit ein bisschen Fantasie, erkennen.

Wer sehen möchte, wie Haizmann den Widder darstellt, kann sich den immerwährenden Sternzeichenkalender kaufen

Leichter erkennen kann man wohl das Tier Widder, die männlichen Mufflons. Um das Wildschaf zu sehen, muss man allerdings in Laub-oder Mischwäldern, sowie in den Mittelgebirgen Ausschau halten, von denen wir hier in Nordfriesland natürlich nicht viel haben. Von den Hausschafen, die vom Mufflon abstammen, haben wir aber allemal einige Tiere. Dafür muss man nur zum nächsten Deich oder Koog fahren. Das ein oder andere Osterlämmchen ist sicherlich auch schon dabei.

Der April steht auch bei uns ganz im Zeichen von Ostern. Der Osterhasenalarm muss in diesem Jahr leider wieder ausfallen, aber wir haben faire Schokotaler verschickt, die den Beschenkten hoffentlich die Feiertage versüßen werden. Was den Blog angeht, haben wir beschlossen, uns eine Osterpause zu gönnen. Ab dem 23. April sind wir dann, mit neuer Frische, wieder für euch da.

Bis dahin: Frohe Ostern! Genießt die Feiertage und den Frühling und vor allem: Bleibt gesund!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: