Sie sind so klein und doch die größten Helden in unseren Gärten: Die Insekten.

Sie leisten unentbehrliche Dienste für unser Ökosystem und garantieren sowohl pflanzliches und tierisches als auch menschliches Wohlergehen. Denn Insekten sind Bestäuber. Pflanzen sind auf die winzigen Tiere angewiesen, um sich vermehren und Früchte bilden zu können, so wird die Vielfalt der Pflanzenwelt erhalten. Auch zahlreichen Lebewesen bieten sie auf diese Weise indirekt einen Lebensraum. Und was uns Menschen angeht: Man geht davon aus, dass ein vollständiger Verlust von Bestäubern einen Ernteeinbruch um bis zu 90% hervorrufen würde.

Ein herber Verlust also. Und doch das Insektensterben ist im vollen Gange.

Wer mehr über Insekten und das Insektensterben erfahren möchte, der sollte die Ausstellung „Insekten- kleine Tiere große Leistung“ im Naturkundemuseum Niebüll besuchen. Die FÖJlerin Annika Rohde hat das Thema Insekten zu ihrem gemacht und eine eigene Ausstellung auf die Beine gestellt, die umfassend und mehr als anschaulich über die Welt der Insekten berichtet. Von Anatomie über Rekorde bis hin zum Artensterben ist alles dabei, was man wissen sollte.

In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro gibt es zudem auch einen Kreativwettbewerb für Kinder bis zu 12 Jahren. Das Motto: „Gestaltet euer Lieblingsinsekt!“ Dabei ist es völlig egal, welches Material genutzt wird. Ob Holz, Pappe, Müll oder Lego: Werdet kreativ! Es können auch Gruppen teilnehmen.

Einsendeschluss ist der 18.06. Die gebastelten Werke können direkt im Naturkundemuseum abgegeben werden.

Macht mit!

Eine Jury wird anschließend über die Gewinner entscheiden, auf die viele tolle Preise warten. Seid also gespannt! Alle Kunstwerke werden außerdem im Museum ausgestellt.

Lasst eure Köpfe brummen und summen, wir sind gespannt, was für tolle Ideen herausfliegen!

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: