Wir haben wirklich lange gesucht, aber so wirklich eine Verbindung zwischen Niebüll oder Nordfriesland zum Skorpion haben wir zunächst nicht finden können.

In der Natur lebende Skorpione gibt es bei uns – zum Glück – nicht und auch die Haltung dieser giftigen Tiere ist in Schleswig-Holstein nicht erlaubt. Das gilt für alle Gifttiere. Das Internet berichtet von klitzekleinen Pseudoskorpionen, die es in Deutschland geben soll. Auch das ist nicht richtig spannend.

Die Mythologie des Stern- oder Tierkreiszeichens Skorpion ist nicht ganz eindeutig. Aber unter dem Strich kommt der Skorpion auch da nicht so gut weg.

Wie werden wir diesem Tier denn nun gerecht.? In der Natur hat der Skorpion seinen Platz jedenfalls verdient. Vielleicht können wir ja über die ihm zugesprochenen Charaktereigenschaften eine Verbindung aufbauen. Der Skorpion zählt, wie Fische und Krebs, zu den Wasserelementen. Im Sternzeichen Skorpion geborene Menschen (24. Oktober – 22. November) sollen sein, wie Ebbe und Flut: meist still und gelassen, gelegentlich aber auch aufbrausend und stürmisch. Diese Menschen müssten sich doch an der nordfriesischen Nordseeküste eigentlich ganz wohl fühlen!?
Nun haben wir sie also gefunden, die Verbindung. Skorpione sind wie das Wattenmeer!

Einen Skorpion haben wir dann doch gefunden, in Richard Haizmanns Tierkreiszeichen Reihe. In kräftigen Rot- und Gelbtönen strahlt der Skorpion und erinnert an das Herbstlaub an den Bäumen. Auf einem Spaziergang durch das herbstliche Niebüll fallen derzeit nicht nur die farbenfrohen Blätter auf.

Der Haizmann Skorpion

Auch die Plakate für die Bürgermeisterwahl am 07. November bestimmen gerade das Straßenbild. Wir laden alle wahlberechtigten Niebüllerinnen und Niebüller ganz herzlich dazu ein, ihr Wahlrecht in Anspruch zu nehmen und am kommenden Sonntag wählen zu gehen (siehe Blogbeitrag zu den Bürgermeisterkandidaten).

Herbst hinter dem Rathaus

Und kaum ist die Bürgermeisterwahl geschafft, geht es auch schon mit großen Schritten auf die Adventszeit zu. Ende des Monats startet der Niebüller Weihnachtsmarkt. Traditionell beginnt er am Freitag vor dem ersten Advent. Und der Weihnachtsmann eröffnet unseren Weihnachtsmarkt am ersten Adventssamstag, 27. November 2021 um 17.00 Uhr.

Ein Muss, nicht nur für Skorpione!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: