Seit einigen Jahren unterstützt der Verein „Niebüller helfen Niebüllern e.V“ die Bewohner*innen unserer Stadt, die etwas Hilfe benötigen.

Von Altenpflege, Erziehung über Bildung und Kultur bis hin zu Sport und in Not geratene Menschen in Niebüll werden diese von dem Verein finanziell oder anderweitig unterstützt. Die Finanzierung findet dabei ausschließlich über Spenden statt. Zu den Spendern gehören, Privatpersonen, Stiftungen und Lokalunternehmen. Hier ist auch besonders der Niebüller Bürgerwindpark zu nennen, welcher schon seit einigen Jahren den Verein finanziell unterstützt. Das gespendete Geld wird zum Beispiel dann als Weihnachtsgeld für Hilfsbedürftige oder als Unterstützung der lokalen Seniorenheime mit Geschenken für alle Bewohner*innen verwendet.

Kleine Geschenketüten mit Socken und Duschgel.

Die meisten Niebüller*innen verbinden „Niebüller helfen Niebüllern e.V“ aber wohl trotzdem mit der Weihnachtszeit und dem „Weihnachtshilfswerk“. Denn genau in dieser Zeit ist Nächstenliebe nochmal ein größeres Thema als sie ohnehin schon ist. Denn gerade die Weihnachtszeit im diesen Jahr ist für einige schwer. Daher versucht „Niebüller helfen Niebüllern e.V“ es diesen Menschen in der Weihnachtszeit etwas leichter zu machen und diese zu verschönern.  

 Einigen ist der Verein vielleicht auch noch als Weihnachtshilfswerk der Stadt Niebüll bekannt, aus dem sich der Verein „Niebüller helfen Niebüllern“ entwickelte, doch die Aktivitäten sind wie vorhin angemerkt weitaus vielfältiger und nicht nur auf die Weihnachtszeit beschränkt. Wie oben schon Erwähnt unterstützt der Verein unbürokratisch rund ums Jahr Hilfsbedürftige. Zum Beispiel mit Schulranzen-Aktionen, Finanzierungshilfen für Jugendfreizeiten und andere Bildungsprogramme, sowie finanzielle Starthilfen bei Unglücken und Notständen. Doch die Liste ließe sich noch fortsetzten. Unterstützt wird der Verein „Niebüller helfen Niebüllern e.V“ auch von dem Sozialzentrum und dem Roten Kreuz, welche den Kontakt zwischen den Privatpersonen und dem Verein herstellen.

Ca. 25.000 € haben im letzten Jahr 489 Personen aus 279 Haushalten über die Weihnachtsaktion erreicht. Gerade in der Weihnachtszeit kommt die finanzielle Unterstützung zur rechten Zeit. Für vielen Niebüller*innen wären sonst so scheinbar selbstverständliche Dinge, wie Geschenke, Dekoration, oder ein Weihnachtsbaum gar nicht möglich, frei nach dem Motto „Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt“. Wer selbst jemanden kennt, der/die Unterstützung gebrauchen kann, das sich gerne beim Verein melden.

Wer anderen etwas Gutes tun möchte, weiß hier eine Spende gut angelegt. Die Spenden gehen an bekannte Stellen, sind also nicht anonym. Ein kleiner Betrag kann für andere schon ein großes Geschenk sein und fördert das soziale Miteinander in der Stadt.

Im Weihnachtsflyer finden sich alle Angaben, die für eine Spende benötigt werden:

Niebüller helfen Niebüllern e.V.
IBAN DE31 2175 0000 0164 7946 12, Nord-Ostsee Sparkasse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: