Festivals mit guten Vibes

Bei uns im Norden Schleswig-Holsteins finden in diesem Sommer wieder Festivals statt, die uns aufgrund ihrer Ästhetik, ihres tollen Programms und ihrer vielseitigen Kultur emotional packen und die wir euch wärmstens ans Herz legen.

Auf Wiedersehen, Konni!

Man sagt, alle guten Dinge sind drei. So ist Kornelia Klawonn-Domin die dritte Person, die wir in letzter Zeit auf dem Blog verabschieden.

Die Zeit ist reif …

lass uns begegnen! Wir alle sind müde von der Pandemie und ihren Folgeerscheinungen. Eine davon ist das „Sich voneinander distanzieren“. Lockdown, Shutdown, Besuchsverbote, häusliche Quarantäne, häusliche Isolation, Homeschooling, aber auch die Verlagerung vieler beruflicher, privater und ehrenamtlicher Kontakte in virtuelle Meetingräume hat uns entfremdet.(Titelfoto: Dominik H. Müller)

24 Jahre Bürgermeister für Niebüll

Für viele Niebüller Bürger*innen gab es in der Regierung bzw. Verwaltung zwei Konstanten: Angela Merkel als Bundeskanzlerin und Wilfried Bockholt als Bürgermeister. Nachdem Frau Merkel bereits von Olaf Scholz abgelöst worden ist, geht auch Herr Bockholt nach 24 Jahren Amtszeit Ende Mai in Rente.

Eigentlich

Das ist der Titel der neuen Ausstellung im Richard-Haizmann Museum. Auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich, ich musste auf jeden Fall zweimal hinschauen, bis mir aufgegangen ist, dass so die Ausstellung heißt. Bei näherer Betrachtung aber definitiv berechtigt.

5 faire Jahre

Wer in diesen Tagen in die Stadtbücherei kommt und sich den mobilen Themenraum anschaut, bekommt einen kleinen Einblick in alle die Projekte, die in Niebüll in den ersten fünf Jahren als nördlichster Fairtrade Town Deutschlands durchgeführt wurden. 2017 war Niebüll die 466. zertifizierte Stadt in Deutschland, mittlerweile gibt es schon 782 Fairtradte Towns bei uns…

Danke Frank!

Einige Kinder, die Frank Sauer mit seinem Spielmobil auf diversen Spielplatzfesten in Niebüll begegnet sind, dürften heute schon junge Erwachsene sein.

Ein Jahr an der Carl-Ludwig-Jessen-Schule

Dass es in Niebüll die Möglichkeit gibt, ein FSJ Kultur und ein FÖJ zu machen, ist euch höchstwahrscheinlich bekannt. Aber auch an den Schulen besteht die Möglichkeit, ein FSJ zu absolvieren.

Wenn die fairen Bälle rollen

Als wir in die Südtondernhalle kommen, sehen wir zwei Mannschaften gegeneinander Fußball spielen. Eine der beiden Mannschaften hatte die Arme in die roten Leibchen gesteckt und rannte teils unbeholfen hinter der anderen Mannschaft her.

Unverpackt & gut geschnackt

Cindy und Pia haben, ganz objektiv gesehen, in der Hauptstraße 45 in kürzester Zeit einen der schönsten Läden geschaffen, den es je in der Niebüller Innenstadt gegeben hat. Im Pack & Schnack kombinieren die beiden jungen Unternehmerinnen Lifestyle und nachhaltigen Konsumstil sehr gekonnt zu einem einladenden Ladenkonzept.